In Hongkong ist ein 39-Jähriger an den Folgen des

In Hongkong ist ein 39-Jähriger an den Folgen des gestorben – er soll zuvor in die Krisenregion Wuhan gereist sein. Zugleich erreicht in China die Zahl der Neuinfektionen einen Rekordstand.