Fälle in intensivmedizinischer Behandlung: 239 (3

Fälle in intensivmedizinischer Behandlung:
239 (3 weniger als am Mittwoch)
= 2,6 %
der aktuell 9300 in D infiziert Gemeldeten.
Anzahl freie Intensivbetten:
9078