Es ist legitim, dass Tourismus- & Gesundheitsressort

Es ist legitim, dass Tourismus- & Gesundheitsressort unterschiedliche Meinungen/Interessen vertreten. In diesem Fall muss BK dann final entscheiden. Ist bei Unternehmen nicht anders…der CEO/Vorstandssprecher hat das letzte Wort…ob öffentliche Diskussionen hilfreich? Naja!