Das traurige an wohlhabenden/reichen Leuten ist dass

Das traurige an wohlhabenden/reichen Leuten ist dass sie über kein Thema oben Bezug zu Geld sprechen kœnnen. Da kommt nie ein Thema ohne implizit oder direkt den Geldwert zu mitbemessen inklusive Essen oder Kultur